Logo / Ebengut
Ebengut
Jetzbach 12
A-5761 Maria Alm
Telefon: +43 6584 7447-0
E-Mail: [email protected]
Bio Bauernhof Ebengut - Maria Alm - SommerBio Bauernhof Ebengut - Maria Alm - FamilieBio Bauernhof Ebengut - Maria Alm - Turm....Bio Bauernhof Ebengut - Maria Alm - ZimmerBio Bauernhof Ebengut - Maria Alm - MatschanlageBio Bauernhof Ebengut - Maria Alm - SommerBio Bauernhof Ebengut - Ziege Goldi mit Lisa-MariaBio Bauernhof Ebengut - Maria Alm - MeerschweinchenBio Bauernhof Ebengut - Maria Alm - HasenBauernhofurlaub am Ebengut in Maria AlmBio Bauernhof Ebengut - Maria Alm - SommerBio Bauernhof Ebengut - Esel ZiegenBio Bauernhof Ebengut - Maria Alm - Fußball VolleyballBio Bauernhof Ebengut - Maria Alm - WachtelnBio Bauernhof Ebengut - Maria Alm - SommerBio Bauernhof Ebengut - Maria Alm - Sommer LagerfeuerBio Bauernhof Ebengut - Maria Alm - Sommer Bio Bauernhof Ebengut - Maria Alm - Spielen KletternBio Bauernhof Ebengut - Maria Alm - Streichelzoo
Wir freuen uns!
Anfrage
Verfügbarkeit prüfen:
+43 664 6439 049

Aktuelles vom Ebengut

Neues rund um den Bio-Bauernhof

Snow Hillclimbing 2019 in Mühlbach

Wer sagt eigentlich, dass die tiefverschneiten Hänge und Pisten am Hochkönig einzig und alleine den Wintersportlern vorbehalten sind? Am 26. Jänner 2019 heulen die Motoren an der Talstation der Karbachalm auf, wenn tollkühne Fahrer auf zwei Rädern den Berg auf ihren wilden Maschinen erobern wollen. Das Snow Hillclimbing 2019 in Mühlbach verspricht motorisierte Action der Superlative.

Herausforderung bei schwierigen Pistenverhältnissen

Angesichts der Schneemengen der letzten Wochen stehen die Snow Hillclimbing-Teilnehmer vor einer großen Herausforderung. Nach der Startnummernausgabe von 15.00 bis 16.30 Uhr beginnt das große Rennen um 17.00 Uhr, wobei der Begriff „Rennen“ mit Vorsicht zu genießen ist. Viel mehr handelt es sich um einen wahren Kampf von Mensch und Maschine – oft abwechselnd mit dem Hang, den Pistenverhältnissen und sogar gegeneinander. Jeweils vier Starter treten im KO-System an. Wer zuerst oben ankommt, erreicht die nächste Runde – bis nach dem Finale die Gewinner feststehen. Tee und Glühwein begleiten spektakuläre Bilder bei frostigen Temperaturen. Gefahren wird übrigens in verschiedenen Klassen, und so werden mit Sicherheit nicht nur Motocross-Maschinen zu sehen sein.

Ausblick auf das Ziachschlittenfahren

Das Snow Hillclimbing ist aber nicht der einzige etwas andere Winter-Event, welcher den Hochkönig in seinem Bann halten wird. Schon jetzt wird fleißig für den 2. März 2019 geplant, wenn das große Ziachschlittenfahren am Jufen über die Bühne geht. Hier geht es in alten Holzschlitten, einst Transportmittel von Bergbauern, quer über einen kniffligen Parcours – natürlich in Tracht und traditionellen Kostümen.

 

Ob zu Berg oder zu Tal, der Winter 2019 rund um den Gipfel der Gefühle hält seine Gäste in Atem – und das sollten Sie sich auf keinen Fall entgegen lassen! Gerne nehmen wir Ihre unverbindliche Urlaubsanfrage für den nächsten Ebengut-Besuch entgegen.

 

Copyright-Foto: Hochkönig Tourismus GmbH



Zurück
News & Media
Bilder anzeigen
Angebote
Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X
NEU im Ebengut ab 2019